Kreativi-Start 2017-05-14T12:31:34+00:00

Du möchtest deine Ziele erreichen und entdecken, was wirklich in dir steckt?
Hier findest du kreative Methoden, um dich auf deinen persönlichen Erfolgskurs zu bringen. > zum Kreativi-Blog

Mit dem kleinen Drachen kannst du deinem Kind spielerisch Werte vermitteln und sein Selbstvertrauen stärken. Hier findest du Geschichten, Spiele, Fantasiereisen und mehr, um dein Kind drachenstark zu machen. > zum Drachenblog


Kreative Potenzialentfaltung

Kreativi-Production unterstützt Erwachsene (Kreativi-Blog) und Familien mit Kindern (Drachenblog) dabei, einen Zugang zu sich selbst und dem eigenen, noch verborgenen Potenzial zu bekommen.
Wenn wir wirklich etwas verändern wollen, ist das emotionale Erleben eine wichtige Voraussetzung dafür. Und das können wir über Bilder und Geschichten erreichen, die uns berühren und vor allem dann, wenn wir selbst aktiv sind und etwas tun oder kreieren.

So können wir mit unserer Kreativität nicht nur zu uns selbst finden, sondern uns auch selbst neu erschaffen – die beste Version von uns!

Kreative Elemente

Es gibt viele verschiedene Techniken, die in kreativen Bereichen eingesetzt werden, um aus gewohnten Denkmustern auszubrechen und auf neue Ideen zu kommen. In etwas abgewandelter Form können solche Übungen uns auch für unsere persönliche Weiterentwicklung neue Impulse liefern und uns auf dem Weg zu unseren Zielen voranbringen.

Ein Bild kann schon in einem Augenblick die verschiedensten Gefühle bei uns auslösen, Erinnerungen wecken und Gedanken aktivieren. Vor allem aber können Bilder dort ansetzen, wo wir mit Sprache nicht weiterkommen. Denn manchmal kann ein Bild einen viel größeren Prozess anstoßen, als es mit Worten überhaupt möglich wäre.

Geschichten können für uns der Schlüssel zu unseren unbewussten Anteilen sein. Wir identifizieren uns mit den Charakteren, fühlen mit ihnen mit und stellen uns vor, wie wir selbst an ihrer Stelle handeln würden.
Durch dieses emotionale Erleben bleiben uns Geschichten besser im Kopf als bloße Informationen und wenn wir sie bewusst einsetzen, können sie uns auch bei unserem persönlichen Wachstum unterstützen.

Wenn wir uns aktiv bewegen, lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf das Tun und die Energie geht in den Körper. Dadurch schalten wir das bewusste Denken für einige Momente ab und machen Platz für neue, kreative Impulse. Manchmal wird ein Gefühl auch durch eine bestimmte Bewegung verstärkt oder hervorgeholt. Das können wir nutzen, um wirkliche Veränderung herbeizuführen.

In der Entspannung fließt die Kreativität: Wenn wir einer ruhigen Stimme folgen und uns das Gehörte vor dem inneren Auge vorstellen, kommen wir mit unserem Unterbewusstsein und inneren Bildern in Kontakt. Dort kennt unsere Vorstellungskraft keine Grenzen – beste Voraussetzungen also, um uns selbst auf Erfolgskurs zu bringen!

„Dich selbst zu kennen ist der Beginn aller Weisheit.“ – Aristoteles

Kreativi-Blog

Das Geheimnis der Kreativität

Was denkst du über Kreativität? Hältst du dich selbst für kreativ? [...]

Drachenblog

  • Osterspaß mit dem kleinen Drachen

Osterspaß mit dem kleinen Drachen

Mit den Ausmalbildern vom kleinen Drachen kannst du mit deinem Kind [...]

  • Mama Drache liest dem kleinen Drachen ein Buch vor

Mit Kindergeschichten zum Erfolg: Warum Vorlesen das kreative Potenzial in Kindern weckt

Es steht außer Frage, dass Vorlesen für Kinder sehr wichtig ist, [...]

Selbstwertgefühl stärken: Wie Fantasiereisen Kinder drachenstark machen

Entdecke jetzt, wie du dein Kind dabei unterstützen kannst, Selbstvertrauen aufzubauen [...]

Bildcredits